Unsere Geschichte

Buschenschank Dragschitz

Unsere Geschichte

Buschenschank Dragschitz

Seit drei Generationen besteht der Weinbau und Heurigenbetrieb der Familie Alfons – Dragschitz in der Waldstraße 3 inmitten von Leithaprodersdorf.

Dieser Betrieb war eine typisch kombinierte burgenländische Landwirtschaft mit Weinbau, Ackerbau und Schweine- und Rinderhaltung. Bis heute ist der Schwerpunkt Weinbau übrig geblieben. Zur Zeit wird der Traditionsbetrieb von meinem Mann Walter und mir geführt, wobei unsere beiden Kinder Katrin und Bernhard samt Familie tatkräftig im Betrieb mithelfen.

DSC_3899-2
IMG_8714
IMG_8605

Wir präsentieren

Unser Team

Kellner

Kellner

Master chef in New York

Diese Truppe bringt ihnen ihre Bestellungen ratz fatz an Ihren Tisch. Mit etwas Glück kommen Sie sogar in den Genuss eines gemeinsamen Gläschens mit ihrem Keller.

Küche

Küche

Masters of the Kitchen

In Person sieht man sie zwar nur sehr selten, aber auf Ihrem Teller sehen Sie immer wie viel Mühe sich unser Küchen Team mit unseren Speisen gibt.

Schank

Schank

Master chef in Maiami

Diese Burschen kennen keine Stund. Außer die „Sperrstund“. Bis dorthin werden all Ihre Trinkwünsche erfüllt und sie sind für ein letztes Stehachterl an der Budl immer für sie da.

IMG_8763
alte fotos 2
Buschenschank 1

Das macht unseren Familienbetrieb
aus

Tradition, gemütliche Atmosphäre, selbstgemachte Speisen und Eigenbauweine. Wir bemühen uns, die Speisekarte für unsere Kunden immer wieder attraktiv zu gestalten und neue Ideen zu verwirklichen. So ist der Gartenbetrieb in den Sommermonaten sehr einladend für unsere Gäste und an den Wochenenden bieten wir eine gemütliche Atmosphäre mit Kerzenlicht an.

Kurzbeschreibung des Betriebes

Wir sind seit 1960 ein typischer Buschenschankbetrieb mit drei Hektar Ackerland und einem Hektar Weinbau mit den Sorten Neuburger, Grüner Veltliner und Blaufränkisch. Unsere Trauben stammen aus dem Weinbauland Neusiedler See Hügelland.

So funktioniert die Arbeitsaufteilung

Grundsätzlich wird die Arbeit im Weingarten von Walter und mir erledigt. Die Arbeiten im Weinkeller übernimmt Sohn Bernhard. Wenn Not am Mann/an der Frau ist, werden die Arbeiten gemeinsam ausgeführt. Zu den Zeiten des Buschenschank ist die komplette Familie im Einsatz. Oma, Kinder, Schwiegerkinder, Enkelkinder und Geschwister erledigen Küche, Schank und
Service.

0
Offene Tage seit 1990
0
Spritzer seit 2021
0
Babsis Schritte 2021
0
Gestrichene Brote

Lets talk about Buschenschank

Kurzgeschichten unserer Kunden